mm-Grafik Brasilien zielt auf Zuschauer-Rekord

Die meisten Zuschauer strömten während der Fußball-WM 1994 in die Stadien - auch das Sommermärchen in Deutschland 2006 konnte diesen Rekord nicht knacken. Ob es diesmal in Brasilien gelingt, hängt auch von dem Weiterkommen der Selecao ab.


Hamburg - Den Zuschauerrekord hält weiterhin die WM 1994 in den USA, wie die Grafik von Statista  zeigt. Dort wurde übrigens Brasilien Weltmeister - nach einem dramatischen Finale nach Elfmeterschießen gegen Italien. 20 Jahre später macht sich Brasilien erneut auf, um Weltmeister zu werden - und mit etwas Glück auch den Zuschauerrekord von rund 3,5 Millionen Stadionbesuchern zu knacken. Kommt Brasilien ins Finale, ist zumindest im Endspiel ein volles Maracana-Stadion garantiert.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.