Fußballclub erhält neuen Investor Toyota-Händler kauft AS Rom für fast 600 Millionen Euro

Als 2012 eine Gruppe von US-Investoren den italienischen Traditionsverein übernahm, hatten sie große Pläne. Nun verkaufen sie den Club für 591 Millionen Euro an den Milliardär Dan Friedkin.
Eignerwechsel: Spieler des AS Rom Anfang August.

Eignerwechsel: Spieler des AS Rom Anfang August.

Foto: Massimo Pinca/ REUTERS
lhy/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel