Corona-Gipfel am Dienstag Bund und Länder arbeiten an Notfallplänen

Nach Weihnachten muss sich die deutsche Bevölkerung auf scharfe Kontaktbeschränkungen einstellen. Nicht wenige Experten fordern ob der rasanten Ausbreitung der Omikron-Variante einen Lockdown. Bund und Länder arbeiten bereits an Notfallplänen für Teile der Infrastruktur.
Was nun, Herr Scholz? Bundeskanzler Olaf Scholz (m., neben Berlins regierendem Bürgermeister Michael Müller, l.) und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst werden nun früher als erwartet über neue Corona-Maßnahmen sprechen

Was nun, Herr Scholz? Bundeskanzler Olaf Scholz (m., neben Berlins regierendem Bürgermeister Michael Müller, l.) und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst werden nun früher als erwartet über neue Corona-Maßnahmen sprechen

Foto: Michael Kappeler / dpa
rei, mg/dpa-afx, Reuters, AFP