Zur Ausgabe
Artikel 38 / 43

Schönheits-OPs bei Topmanagern "Da ist eine Menge Geld in meinem Gesicht"

Immer mehr männliche Führungskräfte suchen Lebenshilfe bei Schönheits-Docs. Warum tun die das? Der Berater Marc Werthmann und andere Manager erzählen von ihren Beweggründen – und den Effekten in einer Gesellschaft im Normierungswahn.
aus manager magazin 1/2023
Freshman: Sobald Berater Marc Werthmann sieht, dass die Wirkung nachlässt, geht er wieder zum Botoxen

Freshman: Sobald Berater Marc Werthmann sieht, dass die Wirkung nachlässt, geht er wieder zum Botoxen

Foto:

Daniel Feistenauer für manager magazin

Sie können den Artikel leider nicht mehr aufrufen. Der Link, der Ihnen geschickt wurde, ist entweder älter als 30 Tage oder der Artikel wurde bereits 10 Mal geöffnet.

Die Nördliche Hauptstraße im tiefsten Süden der Republik, zwischen Bergen und dem berühmten See, an dem sich Einflussreiche drängeln, Premiumklientel und Selbstoptimierer: Der Chauffeur biegt Richtung Hausnummer 17 ein, die Limousine verschwindet in der Tiefgarage, spuckt den dynamisch federnden Josef König aus, der eigentlich anders heißt, Ende 40 ist und jetzt zielstrebig Richtung Aufzug eilt.

König ist ein Erfolgsmann, ein Overachiever, wie das in seinen Kreisen heißt, gepflegt, gebildet, gewitzt und gewertschätzt. Parlieren kann er wie ein Barack Obama der Businessarena. Josef König hätte allen Grund, sich seines Lebens zu freuen. Und doch.

Seit geraumer Zeit verspürt er ein Unwohlsein, es hat sich gesteigert ins Kreuzunglückliche, schon frühmorgens treffen ihn akute Leidensschübe. Schaut er in den Spiegel, zuckt er zusammen. Eine Stimme aus seiner Zornesfalte giftet ihn an: Mensch, Alter, siehst Du scheiße aus!

Josef König langt's. Lange hat er überlegt, hat heimlich recherchiert, sich vorsichtig umgehört, beraten lassen. Die Entscheidung zur ästhetischen Sanierung fiel dann plötzlich wie von selbst.

Jetzt schaut er sich noch einmal um. Auf dem Weg zum obersten Stockwerk gibt es keine Zeugen, der Lift führt direkt ins Reich von Doktor Torsten Kantelhardt.

Der sagt natürlich: "Diskretion ist höchstes Gebot." Kantelhardt ist Mitte sechzig, groß und schlank, langes schmales Gesicht, blaue Augen, blaues Hemd, weiße Hose, weiße Loafer; ein Mann in den Diensten der Körpermodellierung wie ihn Hollywood nicht besser inszenieren könnte. Wie viele seiner Zunft hat er sich lange das Botox selbst gespritzt ("Jetzt macht das keinen Sinn mehr, die Falten sind zu tief."). Sein Renommee eilt ihm voraus, er ist der Glättungshausarzt der Millionarios hier in Rottach-Egern. Und er hat alle Hände voll zu tun.

Kantelhardt ist spezialisiert auf Plastische und Ästhetische Chirurgie, vor allem auf die Reparatur am Mann. Schwerpunkt: Facelifting. Darüber und über die verlässlich steigende Zahl referiert er auch in Fachkreisen. In den letzten Jahren macht er jedoch eine neue Erfahrung. Nicht nur, dass die Herren immer zahlreicher aufschlagen: "Die Wünsche und Anforderungen von Männern an Verjüngungsmaßnahmen werden zunehmend anspruchsvoller."

manager magazin plus

Jetzt weiterlesen. Mit dem passenden manager Abo.

Einen Monat für € 0,99 testen. Jederzeit kündbar.

Ihre Vorteile:

  • manager magazin+ und Harvard Business manager+ im Paket
  • Alle Inhalte von m+ und HBm+ auf der Seite manager-magazin.de und in der manager-Nachrichten-App
  • Der Inhalt der gedruckten Magazine inkl. E-Paper (PDF)
Jetzt für € 0,99 testen

Ihre Vorteile:

  • Alle Inhalte von m+ auf der Seite manager-magazin.de und in der manager-Nachrichten-App
  • m+-Newsletter mit besonderen Leseempfehlungen
  • Der Inhalt des gedruckten Magazins inkl. E-Paper (PDF)
Jetzt für € 0,99 testen

Sie sind bereits Digital-Abonnentin oder -Abonnent? Hier anmelden

Weiterlesen mit manager+

Immer einen Einblick voraus

Ihre Vorteile mit manager+

  • manager magazin+

    in der App

  • Harvard Business manager+

    in der App

  • Das manager magazin und den Harvard Business manager lesen

    als E-Paper in der App

  • Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement?

manager+ wird über Ihren iTunes-Account abgewickelt und mit Kaufbestätigung bezahlt. 24 Stunden vor Ablauf verlängert sich das Abo automatisch um einen Monat zum Preis von zurzeit 24,99€. In den Einstellungen Ihres iTunes-Accounts können Sie das Abo jederzeit kündigen. Um manager+ außerhalb dieser App zu nutzen, müssen Sie das Abo direkt nach dem Kauf mit einem manager-ID-Konto verknüpfen. Mit dem Kauf akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung .

Zur Ausgabe
Artikel 38 / 43
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.