Freitag, 6. Dezember 2019

Die Lieblingsautos der Deutschen Opels Corsa gelingt ein Sommer-Coup

10. Teil: Opel Astra: Der Rüsselsheimer Klassiker bleibt in den Top 10

Opel Astra: Neuerliche Top-10-Platzierung
Platz zehn: Opel Astra

Jürgen Klopps Umparkmanöver für die Marke Opel schlagen auch bei dem Kompaktwagen-Klassiker durch: Im Juni entschieden sich 5170 Neuwagenkäufer für den kompakten Rüsselsheimer, der damit auf Rang zehn landet .

Zwar waren das geringfügig weniger als noch im Mai, im Monatsvergleich büßt der Astra vier Ränge ein. Doch die langfristige Richtung stimmt, denn im Vergleich zum Juni 2013 legten die Astra-Absatzzahlen um 2,4 Prozent zu.

Für die Opelaner müssen solche Zahlen befreiend wirken. Denn die neuerliche Top 10-Platzierung ist ein kräftiges Lebenszeichen.Zu Jahresanfang verfehlte der Astra diese Marke noch deutlich.

© manager magazin 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung