Intelligent Light System Mercedes geht ein Licht auf

"Licht aus, Spot an!", heißt das Motto, dem sich Mercedes neuerdings verschrieben hat. Gemeint ist die neue Scheinwerfertechnik "Intelligent Light System", mit der der Stuttgarter Autobauer das Fahren im Dunklen und im Nebel erheblich verbessern will.
Noch Zukunftsmusik: Die Entwickler tüfteln an einem adaptiven Fernlicht, das, falls Fahrzeuge entgegenkommen, die Scheinwerfer stufenweise abblendet. So soll ein optimaler Kompromiss zwischen Leuchtweite und Blendgefahr realisiert werden

Noch Zukunftsmusik: Die Entwickler tüfteln an einem adaptiven Fernlicht, das, falls Fahrzeuge entgegenkommen, die Scheinwerfer stufenweise abblendet. So soll ein optimaler Kompromiss zwischen Leuchtweite und Blendgefahr realisiert werden

Mehr Sicherheit beim Abbiegen: Das neue Abbiegelicht leuchtet einen sehr viel größeren Fahrbahnbereich schräg vor dem Auto aus. Dies erhöht die Sicherheit beim Abbiegen erheblich

Mehr Sicherheit beim Abbiegen: Das neue Abbiegelicht leuchtet einen sehr viel größeren Fahrbahnbereich schräg vor dem Auto aus. Dies erhöht die Sicherheit beim Abbiegen erheblich

Die Nacht hat viele Augen: Wenn im Sommer die überarbeitete Mercedes E-Klasse vorgestellt wird, soll gegen Aufpreis auch das neue Lichtsystem erhältlich sein

Die Nacht hat viele Augen: Wenn im Sommer die überarbeitete Mercedes E-Klasse vorgestellt wird, soll gegen Aufpreis auch das neue Lichtsystem erhältlich sein