BMW 5er Touring Große Klappe, viel dahinter

Deutlich über 100 neue Modelle schicken die Autohersteller 2004 auf die Spur. Besondere Aufmerksamkeit erregen dabei die Kombi-Modelle. Der BMW 5er Touring ist ab Mai zu haben. Erste Fotos gibt es jetzt schon.

München - Die internationalen Autohersteller haben offensichtlich das Jahr 2004 zum Jahr des Kombis ausgerufen. Nahezu jede Autoschmiede wirft dieses Jahr ein neues Kombi-Modell auf den Markt.

Bei Jaguar haben die Verantwortlichen fast 70 Jahre gezögert, um diesen Schritt zu wagen. Am 5. März kommt mit dem X-Type Estate der erste Kombi der Firmenchronik auf den Markt. Volvo-Fans warten indes gespannt auf den Monat April, dann debütiert der neue Volvo V50. Neben anderen Modellen geht im Sommer auch die Neuauflage des 5er Touring von BMW  an den Start.

Der neue Kombi verspricht im Vergleich zum "normalen" 5er zusätzlichen Komfort - etwa Luftfederung mit Niveauausgleich und separat zu öffnende Heckscheibe. BMW-Verantwortliche betonen, dass der erhöhte Komfortgenuss nicht zu Abstrichen beim Fahrverhalten gegenüber der Limousine führt.

Vollaluminum-Fahrwerk: Seitenansicht des 5er Kombi

Vollaluminum-Fahrwerk: Seitenansicht des 5er Kombi

Tastendruck am Fahrzeugschlüssel genügt: Beim Öffnen der Heckklappe muss man sich nicht die Hände schmutzig machen

Tastendruck am Fahrzeugschlüssel genügt: Beim Öffnen der Heckklappe muss man sich nicht die Hände schmutzig machen

"Wendig wie ein Wiesel": Mit dem neuen 5er Kombi kann man laut BMW sehr eng die Kurven nehmen

"Wendig wie ein Wiesel": Mit dem neuen 5er Kombi kann man laut BMW sehr eng die Kurven nehmen

Standardmäßig mit 16 bzw. 17 Zoll Leichtmetallrädern ausgerüstet: Der 5er Kombi

Standardmäßig mit 16 bzw. 17 Zoll Leichtmetallrädern ausgerüstet: Der 5er Kombi

Radwechsel nach der Panne kann verschoben werden: Run-Flat-Technologie macht es möglich: 150 Kilometer können selbst bei völligem Luftdruckverlust der Reifen zurückgelegt werden

Radwechsel nach der Panne kann verschoben werden: Run-Flat-Technologie macht es möglich: 150 Kilometer können selbst bei völligem Luftdruckverlust der Reifen zurückgelegt werden

Was nehmen wir noch mit? Das Ladevolumen beträgt 500 (535) bzw. 1615 (1650) Liter (bei umgeklappter Rückbank und Beladung bis zur Dachhöhe)

Was nehmen wir noch mit? Das Ladevolumen beträgt 500 (535) bzw. 1615 (1650) Liter (bei umgeklappter Rückbank und Beladung bis zur Dachhöhe)

Zwei große sowie zwei mittlere Hartschalenkoffer und zwei Reisetaschen können problemlos verstaut werden

Zwei große sowie zwei mittlere Hartschalenkoffer und zwei Reisetaschen können problemlos verstaut werden

Qual der Wahl: Vier Motoren - zum Beispiel der 2,5 Liter Reihensechszylinder-Diesel mit Common-Rail-Einspritzsystem - und drei Sechsganggetriebe stehen zur Wahl

Qual der Wahl: Vier Motoren - zum Beispiel der 2,5 Liter Reihensechszylinder-Diesel mit Common-Rail-Einspritzsystem - und drei Sechsganggetriebe stehen zur Wahl

Wirkt deutlich markanter als das Vorgängermodell: Der 5er Kombi

Wirkt deutlich markanter als das Vorgängermodell: Der 5er Kombi




Ansichten des BMW 5er Touring:
Bitte klicken Sie einfach auf ein Bild,
um zur Großansicht zu gelangen.