Porsche Cayenne Der Preis ist heiß

Spekuliert wurde im Vorfeld über 65.000 bis 75.000 Euro. Nun hat der Sportwagenbauer die Preise für seinen Hoffnungsträger offenbart. Der neue Querfeldein-Porsche ist nicht billig, aber preiswerter als erwartet.

Stuttgart - Der neue Luxus-Geländewagen Porsche Cayenne kostet inklusive Mehrwertsteuer in Deutschland ab 60.204 Euro. Der Preis gilt für die Basisversion Cayenne S mit 250 kW/340 PS starkem V8-Motor. Das teilte Porsche am Montag in Stuttgart mit und gab damit den Startschuss für echte Bestellungen.

Der Preis für die Grundversion liegt damit zwischen den beiden bisherigen Porsche-Modellen Boxster (ab 42.108 Euro) und Carrera 911 Coupé (ab 73.544 Euro). Der Cayenne S koste aber etwas mehr als vergleichbar ausgestattete Modelle des BMW X5 oder der M-Klasse von Mercedes, sagte ein Porsche-Sprecher.

Für die Topversion Cayenne Turbo, deren Achtzylinder Biturbomotor 331 kW/450 PS leistet, müssen Geländewagenfans noch tiefer in die Tasche greifen. Sie kostet inklusive Mehrwertsteuer in Deutschland 99.876 Euro. Die Öffentlichkeit soll den Cayenne erstmals beim Pariser Automobilsalon ab dem 28. September in Augenschein nehmen können.

Wiedekings Wunschkind

Mit der dritten Baureihe des Konzerns will Porsche-Chef Wendelin Wiedeking den Absatz um 25.000 Fahrzeuge pro Jahr oder fast 50 Prozent steigern. Angeblich liegen für das neue Modell bereits zwischen 80.000 und 100.000 Anfragen vor.

Der Sportwagenbauer rollt mit dem Cayenne auf ungewohntes Terrain. Erstmals wird ein Wagen mit fünf Türen angeboten, in dem mehr als zwei Menschen Platz haben. Damit ähnelt der neue Porsche mehr einem Familienauto denn einem Sportwagen.

Der Motor allerdings verspricht keineswegs gemütliche Landpartien. Mit bis zu 266 Stundenkilometer kann der Wagen ins Gelände rasen. Der Cayenne wird voraussichtlich ab Dezember dieses Jahres erstmals ausgeliefert werden.

Gebaut wird der Geländerenner im neuen Porsche-Werk in Leipzig, das am 20. August eröffnen soll. Dort können sich die Käufer ihr Fahrzeug abholen und gleich ausprobieren: Auf einer werkseigenen Geländestrecke haben sie Gelegenheit, sich unter fachmännischer Anleitung mit den Fähigkeiten des Cayenne vertraut zu machen.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.