Feierabend! Mythen der Arbeitswelt Warum "Dienst nach Vorschrift" fantastisch ist

Von Volker Kitz
Wischen, putzen, scheuern - nicht alles muss kreativ erledigt werden. Wer "Dienst nach Vorschrift" macht, wird diskriminiert - das ist unerträglich

Wischen, putzen, scheuern - nicht alles muss kreativ erledigt werden. Wer "Dienst nach Vorschrift" macht, wird diskriminiert - das ist unerträglich

Foto: Getty Images