BVB Puma-Chef Björn Gulden wird Aufsichtsrat von Borussia Dortmund

Puma-Chef Björn Gulden soll in den Aufsichtsrat von Borussia Dortmund gewählt werden. Im September hatte Puma bereits ein Aktienpaket des BVB erworben. Künftig kann Puma mehr Einfluss auf die Geschicke des BVB nehmen - ähnlich wie der Rivale Adidas beim FC Bayern München.
Björn Gulden: Der Puma-Chef war seinerzeit als Profi beim 1. FC Nürnberg aktiv - nun soll er in den Aufsichtsrat von Borussia Dortmund einziehen

Björn Gulden: Der Puma-Chef war seinerzeit als Profi beim 1. FC Nürnberg aktiv - nun soll er in den Aufsichtsrat von Borussia Dortmund einziehen

Foto: Puma