Sonntag, 19. Januar 2020

So managen Sie Ihr Leben, Teil VIII Zehn Fragen, die Sie sich über Ihre Karriere stellen sollten

7. Teil: Macht Sie Erfolg an?

Der Jet? Das Auto? Die wichtigen Kontakte? Warum wollen Sie den Erfolg?

Wollen Sie Erfolg des Erfolges willen? Weil Sie ehrgeizig sind und nach Höherem streben? Wollen Sie etwas bewegen? Unabhängig, ob Geld oder Machtwillen die Triebfeder sind oder mehr Ansehen. Finden Sie heraus, warum Sie Erfolg "anmacht".

Macht Sie Erfolg auch bei anderen an? Das ist ein wichtiges Kriterium, wenn Sie nach oben wollen. Dabei sollten Sie sich von dem Vorurteil verabschieden, dass Erfolg Menschen in die Wiege gelegt wird. Auch Steve Jobs erlebte vor seinem gigantischen Erfolg mit Apple herbe Enttäuschungen.

Ein Macher, der selber einmal gescheitert ist, kann Ihnen am besten klar machen, dass Erfolg ohne Leidenschaft und Durchhaltevermögen nicht funktioniert. Erfolgreiche Menschen nutzen Schwierigkeiten und Krisen, um etwas besser zu machen. Coco Chanel hat einmal gesagt. "Es sind nicht die Erfolge, aus denen man lernt, sondern die Fiaskos."

Wenn Sie jedoch nicht 100-prozentig sagen können, dass Sie darauf brennen, Karriere zu machen, sollten Sie sich Ihre nächsten Schritte genau überlegen. Vielleicht ist Erfolg am Ende für Sie dann doch nicht so sexy wie Sie glauben, wenn Ihnen klar ist, dass eine 60 Stunden-Woche oder mehr mit Ihrer persönlichen Vorstellung von Work-Life-Balance nicht machbar ist.

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung