Warnung des IWF "Risiken verlagern sich ins System der Schattenbanken"

Sechs Jahre nach Beginn der globalen Finanzkrise sind viele Banken immer noch zu schwach, lautet die Analyse des IWF. Dies gefährde die Stabilität der Finanzmärkte: Die Risiken verlagern sich in das System der Schattenbanken.
Bankenviertel in Hong Kong: Die Kraftlosigkeit der Banken - vor allem in Europa - gefährdet nach Einschätzung des IWF die globale Finanzstabilität

Bankenviertel in Hong Kong: Die Kraftlosigkeit der Banken - vor allem in Europa - gefährdet nach Einschätzung des IWF die globale Finanzstabilität

Foto: MN Chan/ Getty Images
la/reuters/dpa
Mehr lesen über