Mittwoch, 13. November 2019

Edel-Fahrräder Die elf besten neuen Räder für die Stadt

9. Teil: Velolab_ FP: Flitzer für die Metropole

Leicht und spritzig tourt man mit dem Faltrad "Folding Project", kurz FP, über den Asphalt. Insbesondere für Pendler, die öfter umsteigen müssen, ist das Rad praktisch. Mit einem einzigen Handgriff löst man den Verschluss am Oberrohr und faltet das Rad zusammen.

Dann kann man das Rad schieben. Das Rad gibt es mit und ohne Motor. Wobei die elektrifizierte Variante mit 17,9 Kilo extrem leicht ist. Ein Rad mit dem auch Fahrradkuriere Spaß bei der Arbeit haben. Preis für die e-Version: 3000 Euro, ohne Motor: 1500 Euro.

© manager magazin 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung