E-Bikes im Test der Stiftung Warentest Easy Rider mit Schwachstellen

Die Stiftung Warentest hat zwölf E-Bikes getestet, die auf Komfort ausgelegt sind. Alle brachten Fahrspaß, doch bei manchen besteht Brandgefahr. Am Ende schnitten nur vier Räder mit "gut" ab.
Die Stiftung Warentest hat zwölf E-Bikes getestet - dabei schnitten jedoch nur vier Exemplare gut ab, bei manchen bestand sogar Brandgefahr

Die Stiftung Warentest hat zwölf E-Bikes getestet - dabei schnitten jedoch nur vier Exemplare gut ab, bei manchen bestand sogar Brandgefahr

Stiftung Warentest
Das wendige KTM Macina Tour 510 lag mit einer Note von 1,7 im Test vorne

Das wendige KTM Macina Tour 510 lag mit einer Note von 1,7 im Test vorne

KTM-Bike
Die Sättel der getesteten Räder von Falter, Winora und Kreidler enthielten hohe Mengen des Weichmachers DPHP, der laut Stiftung Warentest in Tierversuchen Hypophyse und Schilddrüse schadet

Die Sättel der getesteten Räder von Falter, Winora und Kreidler enthielten hohe Mengen des Weichmachers DPHP, der laut Stiftung Warentest in Tierversuchen Hypophyse und Schilddrüse schadet

Stiftung Warentest
ene/SPIEGEL
Mehr lesen über