WM-Berichterstattung Bela Rethy ist das geringste Problem

Von Falk Heunemann
Von Falk Heunemann
Seit einer Woche zeigen ARD und ZDF die Fußballweltmeisterschaft - seitdem wird viel über die Kommentatoren gejammert. Das weitaus größere Ärgernis sind aber die Berichte vor und nach jedem Spiel.
Sie sind, nett ausgedrückt, Polarisierer: ZDF-WM-Kommentator Bela Reth (links) und ZDF-WM-Experte Oliver Kahn.

Sie sind, nett ausgedrückt, Polarisierer: ZDF-WM-Kommentator Bela Reth (links) und ZDF-WM-Experte Oliver Kahn.

Foto: DPA