Börse Anleger ziehen Reißleine - Dax und Dow fallen

Ausverkauf an den Börsen. Nach schwachen US-Konjunkturdaten schließt der Dax mit knapp 3 Prozent im Minus, der EuroStoxx 50 verliert 3,6 Prozent. Seit Mitte September hat der Dax mehr als 1300 Punkte verloren. In Athen brach der Leitindex in der Spitze um 10 Prozent ein.
Reine Nervensache: Der Dax hat seit seinem Hoch rund 12 Prozent verloren

Reine Nervensache: Der Dax hat seit seinem Hoch rund 12 Prozent verloren

Foto: AFP
la/dpa