120 Millionen Dollar Munchs "Schrei" bringt Auktionsrekord

Erwartet hatten es viele, aber der Kunstmarkt ist unberechenbar: Doch "Der Schrei" von Edvard Munch hat einen neuen Auktionsrekord aufgestellt. Das Bild wurde in New York für 120 Millionen Dollar versteigert - nach einem wirklichen Bieterkrimi.
Auktion in New York: Edvard Munchs "Der Schrei" brachte einen Rekordpreis

Auktion in New York: Edvard Munchs "Der Schrei" brachte einen Rekordpreis

Foto: Frank Franklin II/ AP
cr/dpa