Sanierung beendet Moskauer Bolschoi Theater öffnet seinen Vorhang

Ende einer Renovierung der Superlative: Im legendären Moskauer Bolschoi Theater hebt sich heute nach sechsjähriger Totalsanierung wieder der Vorhang. Auf der Bühne sollen Opernstars wie Plácido Domingo die überwiegend prominenten Gäste verzaubern.
Bolschoi Theater in Moskau: Der Umbau hat sechs Jahre gedauert und offiziell eine halbe Million Euro gekostet - inoffiziell noch mehr

Bolschoi Theater in Moskau: Der Umbau hat sechs Jahre gedauert und offiziell eine halbe Million Euro gekostet - inoffiziell noch mehr

Foto: Alexander Zemlianichenko/ AP
mg/dpa