Weltmeisterschaft Deutsche erfinden Vuvuzela-Filter

Experten des Fraunhofer Instituts für Digitale Medientechnologie haben einen Vuvuzela-Filter entwickelt. Dieser schalte den nervigen Lärm bei WM-Übertragungen aus und sorgt für ein trötenfreies Fußballerlebnis - für alle, die das WM-Spektakel an ihrem Computer verfolgen.
Laut und monoton: Forscher entwickeln Anti-Vuvuzela-Programm

Laut und monoton: Forscher entwickeln Anti-Vuvuzela-Programm

Foto: Georgi Licovski/ dpa
kst/afp