Trend-Kolumne Liebesgrüße aus der Blogosphere

Sie wollen sich den Frust von der Seele reden. Sie wollen Ihren Chef mal so richtig die Meinung sagen. Oder Sie wollen sich einfach an der Grandiosität ihrer Worte erfreuen. Dann legen Sie los. Schreiben Sie ein Weblog, ein persönliches Tagebuch im Netz. Keiner wird Sie des Narzissmus bezichtigen.
Von Andreas Steinle
Mehr lesen über