Donnerstag, 12. Dezember 2019

Tipps für ein erfolgreiches Leben Der perfekte Tag: Der Morgen

6. Teil: Das absolute No-Go am Morgen

Für manche ist der Morgen die ruhigste Zeit des Tages und damit perfekt um Emails zu checken.

Ihr No-Go am Morgen kommt darauf an, welcher Email-Typ Sie sind:

Brauchen Sie morgens Ihre Ruhe, nehmen Sie sich diese auch und öffnen Sie Ihr Email-Postfach erst im Büro. Die Zeit morgens muss heilig sein, die Emails zu checken setzt Sie unnötig unter Druck - antworten werden sie vermutlich eh erst im Büro. Starten Sie den Tag bereits mit dem Beantworten von Emails, werden Sie oft in eine passive Rolle gedrängt - Sie agieren nicht, sie reagieren und werden somit Stress ausgesetzt.

Wenn Sie allerdings grade die Ruhe vor dem Sturm nutzen wollen, lesen Sie Ihre Emails am Morgen und weisen Sie Prioritäten zu. So wissen Sie, was Sie erwartet und können sich für umfangreiche Emails Zeit nehmen.

Wie Sie Emails nutzen, um richtig Karriere zu machen, erfahren Sie hier.

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung