Eva Buchhorn
Eva Buchhorn

Frauenkarrieren Schluss mit der Depression

Eva Buchhorn
Ein Kommentar von Eva Buchhorn
Ein Kommentar von Eva Buchhorn
Frauen verdienen in Vorständen mehr als Männer. Das ist eine gute Nachricht. Es gibt noch ein paar mehr.
Top-Frauen, die Milliardenunternehmen bewegen (von oben links im Uhrzeigersinn): Anna Maria Braun ist CEO des Medizintechnikherstellers B. Braun Melsungen; Claudia Nemat leitet das Innovationsressort im Vorstand der Deutschen Telekom; Finja Kütz steuert die digitale Transformation der Großbank Unicredit; Britta Fünfstück ist CEO des Medizinprodukte-Unternehmens Hartmann; Martina Merz ist CEO von ThyssenKrupp; Bélen Garjo ist designierte CEO von Merck

Top-Frauen, die Milliardenunternehmen bewegen (von oben links im Uhrzeigersinn): Anna Maria Braun ist CEO des Medizintechnikherstellers B. Braun Melsungen; Claudia Nemat leitet das Innovationsressort im Vorstand der Deutschen Telekom; Finja Kütz steuert die digitale Transformation der Großbank Unicredit; Britta Fünfstück ist CEO des Medizinprodukte-Unternehmens Hartmann; Martina Merz ist CEO von ThyssenKrupp; Bélen Garjo ist designierte CEO von Merck

Foto: B.Braun; imago images/Mike Schmidt; O.Wyman; B.Hartung/Merck; R.Vennenbernd/dpa; P.Hartmann/dpa