Eric Schmidt

ist seit 2001 Chairman und CEO von Google. Er sorgte dafür, dass aus dem Start-up ein Weltkonzern wurde. Bevor er zu Google kam, war er CEO und Chairman bei der Softwarefirma Novell und Chief Technology Officer bei Sun Microsystems. Seit 2009 gehört er zum Beratungsteam für Technologiefragen des US-Präsidenten Barack Obama. Schmidt studierte Elektrotechnik an der Princeton University und Informatik an der University of California in Berkeley.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.