Simone Salden
Simone Salden

Simone Salden

startete nach der Deutschen Journalistenschule als Online-Redakteurin bei faz.net, bevor sie 2006 als Korrespondentin für das Deutschland-Ressort ins Frankfurter SPIEGEL-Büro wechselte. Von 2014 bis 2019 schrieb sie für das Wirtschafts-Ressort, 2016 wechselte sie in die Hamburger SPIEGEL-Zentrale. Von Mai 2019 bis März 2022 war sie stellvertretende Ressortleiterin im Ressort Deutschland/Panorama. Seit April 2022 ist sie stellvertretende Chefredakteurin von manager magazin.

Alle Beiträge

Seite 1 / 6
Ältere Artikel