Zur Ausgabe
Artikel 9 / 16
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Ergebnisse einer empirischen Untersuchung in der Bundesrepublik So wird Diversifikation zum Erfolg

Besonders erfolgreich diversifizieren Unternehmen immer dann, wenn sie sich an verwandten Produktbereichen orientieren oder schon bestehende Geschäftsfelder geographisch erweitern. Genau das ist die Quintessenz einer Studie, bei der der Autor weit mehr als hundert der größten deutschen Firmen aus verschiedenen Branchen zu ihren Erfahrungen mit Diversifikationsprojekten befragte. Vor allem stabile Marktstrukturen, realistische Markteintrittskosten und nutzbare Synergieeffekte müssen danach als externe Voraussetzungen für den Erfolg angesehen werden. Hinlängliche kulturelle und organisatorische Aufgeschlossenheit sowie Kooperationsbereitschaft der betroffenen Mitarbeiter gegenüber den hinzukommenden Unternehmensbereichen sind unerläßliche interne Bedingungen. Allerdings: Allzu fremd dürfen diese neuen Bereiche nicht sein, wenn ihre Anbindung an das Stammhaus gelingen soll.
aus Harvard Business manager 4/1989
Friedrich Hoffmann
Zur Ausgabe
Artikel 9 / 16
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel