Zur Ausgabe
Artikel 6 / 16
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

In jeder Konferenz gibt es kritische Momente, aber man kann daraus Gewinn ziehen So leitet man eine Konferenz

Warum sind Konferenzen oft reine Zeitverschwendung, lästige Pflichtübung und gar Hürden auf dem Weg zur Entscheidungsfindung? Nach Meinung des Autors verfehlen Konferenzen deshalb ihr Ziel, weil der Leiter nicht in der Lage ist, eine Diskussion zu steuern, und psychologische wie taktische Fehler macht. Der Beitrag Antony Jays gibt Ratschläge, wie Fehler zu vermeiden sind. Außerdem schildert er, welche Funktionen eine Konferenz erfüllen kann, wie sie strukturiert sein sollte und mit welchen Verfahrenstricks Schwätzer, notorische Nachzügler und Selbstdarsteller zur Raison gebracht werden können.
aus Harvard Business manager 4/1983
Antony Jay
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 6 / 16
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel