Zur Ausgabe
Artikel 15 / 18

Digitale Präsentationen Wie Sie virtuell begeistern

In Videokonferenzen fehlen die Reaktionen des Publikums. Dennoch können Sie Ihre Botschaften effektiv und spannend vermitteln – wenn Sie sechs Dinge beachten.
aus Harvard Business manager 5/2021
Persönliche Note: Eine authentisch vorgetragene Geschichte oder Anekdote zu Beginn hält die Teilnehmer bei der Stange – hier: Metallica-Drummer Lars Ulrich ( l.) im Gespräch mit einem "New York Times"-Journalisten

Persönliche Note: Eine authentisch vorgetragene Geschichte oder Anekdote zu Beginn hält die Teilnehmer bei der Stange – hier: Metallica-Drummer Lars Ulrich ( l.) im Gespräch mit einem "New York Times"-Journalisten

Foto:

Bryan Derballa / The New York Times / Redux / laif

Sie können den Artikel leider nicht mehr aufrufen. Der Link, der Ihnen geschickt wurde, ist entweder älter als 30 Tage oder der Artikel wurde bereits 10 Mal geöffnet.

Mein Coachingklient, ein Ingenieur namens Carlos, ist ein großartiger Geschichtenerzähler. Er erzählt lange und lebhafte Geschichten, die mit humorvollen Metaphern und Handlungssträngen gespickt sind. Sein Witz und seine Herzlichkeit wurden immer positiv aufgenommen.

Wenn Carlos Präsentationen in Videokonferenzen hält, kommen seine Geschichten jedoch nicht richtig rüber. Das Feedback, das er zuletzt von Kollegen und Kolleginnen erhielt, zeigt, dass er sich häufig zu lange aufhält, sich in unnötigen Details verliert und es nicht schafft, prägnant und präzise zu kommunizieren.

Carlos ist nicht allein. Virtuelle Plattformen helfen uns dabei, über die Entfernung hinweg miteinander in Verbindung zu treten, sie stellen aber auch eine Herausforderung für Führungskräfte dar, die es gewohnt sind, persönlich zu präsentieren. Stimmung und Situation einzuschätzen erfordert mehr Konzentration. Und eine digitale Umgebung macht es schwieriger, nonverbale Hinweise wie Tonfall und Körpersprache zu verstehen.

Harvard Business manager plus

Jetzt weiterlesen. Mit dem passenden manager Abo.

Einen Monat für € 0,99 testen. Jederzeit kündbar.

Ihre Vorteile:

  • manager magazin+ und Harvard Business manager+ im Paket
  • Alle Inhalte von m+ und HBm+ auf der Seite manager-magazin.de und in der manager-Nachrichten-App
  • Der Inhalt der gedruckten Magazine inkl. E-Paper (PDF)
Jetzt für € 0,99 testen

Ihre Vorteile:

  • Alle Inhalte von HBm+ auf der Seite manager-magazin.de und in der manager-Nachrichten-App
  • Einmal anmelden und auf allen Geräten nutzen
  • Der Inhalt des gedruckten Magazins inkl. E-Paper (PDF)
Jetzt für € 0,99 testen

Sie sind bereits Digital-Abonnentin oder -Abonnent? Hier anmelden

Weiterlesen mit manager+

Immer einen Einblick voraus

Ihre Vorteile mit manager+

  • manager magazin+

    in der App

  • Harvard Business manager+

    in der App

  • Das manager magazin und den Harvard Business manager lesen

    als E-Paper in der App

  • Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement?

manager+ wird über Ihren iTunes-Account abgewickelt und mit Kaufbestätigung bezahlt. 24 Stunden vor Ablauf verlängert sich das Abo automatisch um einen Monat zum Preis von zurzeit 24,99€. In den Einstellungen Ihres iTunes-Accounts können Sie das Abo jederzeit kündigen. Um manager+ außerhalb dieser App zu nutzen, müssen Sie das Abo direkt nach dem Kauf mit einem manager-ID-Konto verknüpfen. Mit dem Kauf akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung .

Zur Ausgabe
Artikel 15 / 18
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.