Fünf Minuten mit Anselm Grün "Führungskräfte müssen lernen, gut mit sich selbst umzugehen"

Der Benediktinerpater könnte längst im Ruhestand sein, doch der 74-Jährige hat nur seine Funktion als Verwaltungsleiter der Abtei Münster-Schwarzach niedergelegt. Er hält weiter rund 200 Vorträge und Seminare pro Jahr und schreibt fleißig Bücher – 300 Titel gibt es bislang.
Dieses Interview führte Christina Kestel
Foto: Bernd Roselieb / VISUM
Lead Forward
Jetzt bestellen Pfeil nach rechts