Vordenker-Serie: Hans Ulrich Vater des Systemdenkens

In den 60er Jahren stellte der Schweizer Professor Hans Ulrich die klassische Betriebswirtschaftslehre infrage. Er forderte dazu auf, in Systemen zu denken. Sein St. Galler Management-Modell hat viele Führungskräfte und Berater beeinflusst.
Das Gebäude der Bibliothek der HSG Universität St. Gallen.

Das Gebäude der Bibliothek der HSG Universität St. Gallen.

Foto: imago stock&people / imago images / imagebroker
Profil
Lead Forward
Jetzt bestellen Pfeil nach rechts