Zur Ausgabe
Artikel 16 / 22
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Vordenker-Serie: C. K. Prahalad Konzentration auf den Kern

C. K. Prahalad galt als einer der kreativsten Managementvordenker seiner Generation. In einer Zeit, in der Unternehmer auf Diversifikation und Risikostreuung setzten, empfahl er ihnen, sich auf das Wesentliche zu besinnen - und hatte damit großen Erfolg. Zuletzt widmete sich Prahalad, der im April 2010 starb, intensiv den Herausforderungen der Schwellenländer - und damit auch seiner Heimat Indien.
aus Harvard Business manager 1/2011
Foto:

Eric Miller emiller@iafrica.com / World Economic Forum

Profil
Vordenker der Ökonomie, Management-Theorie und Psychologie Zur Übersicht
Zur Ausgabe
Artikel 16 / 22
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel