Zur Ausgabe
Artikel 9 / 16
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Wie behält man einen Mischkonzern im Griff? Management der Vielfalt

Die Nachfrage zersplittert, die Märkte segmentieren sich, die Unternehmen reagieren auf differenzierte Kundenwünsche mit größerer Produktvielfalt und dem Vorstoß in neue Geschäftsfelder - noch nie mußte das Topmanagement sich so oft in unvertrautem Terrain zurechtfinden wie heute. Der Verfasser, beim US-Konglomerat SCM 14 Jahre lang für Strategieplanung und Diversifikation verantwortlich, gibt Tips, wie sich Mischkonzerne effizient führen lassen:1. Die Planung auf operative Ebene verlegen.2. Zentralisierung und Dezentralisierung im Gleichgewicht halten.3. Die Leistung mit objektiven Methoden bewerten.4. Flexible Anreize schaffen.5. Eine starke Personalabteilung auf Konzernebene einrichten.6. Anpassungsfähige Informationssysteme einführen.7. Das Gemeinschaftsgefühl im Konzern stärken.8. Das Marketing weitgehend den Geschäftseinheiten überlassen.9. Den Einsatz von Managementberatern zentral koordinieren.
aus Harvard Business manager 4/1987
George E. Hall
Zur Ausgabe
Artikel 9 / 16
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel