Politik im Büro Wie politisch dürfen Führungskräfte sein, Joe Kaeser?

Im Wahlkampf sei zu viel von Kontinuität und Stabilität die Rede, sagt der frühere Siemens-Chef Joe Kaeser. Er ist der Überzeugung: Manager sollten ihren Führungsanspruch nicht aufs Unternehmen beschränken, sondern die gesamte Gesellschaft in den Blick nehmen.
Team A - Der ehrliche Führungspodcast
Alle Folgen