Zur Ausgabe
Artikel 12 / 15
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Ein Gespräch zwischen Topmanagern und Jungakademikern "Ethik und Verantwortung des Managers"

Das Gespräch fand - auf Initiative der HARVARDmanager- Mitarbeiter Attila Kopàcsy und Bernd Rohrbach - am 25. Juni 1982 im Haus der Deutschen Bank AG, Düsseldorf, statt. Unter der Moderation von Leo Brawand diskutierten Dr. F. Wilhelm Christians und Dr. Harald Erichsen mit acht Jungakademikern: Hermann Abels, Paul M. Achleitner, Volker Christians (Sohn von Dr. Christians), Sven Erichsen (Sohn von Dr. Erichsen), Stephan M. Hess, Dankwart von Schultzendorff, Petra Sütter, Thomas Vorwerk.
aus Harvard Business manager 4/1982
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 12 / 15
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel