Zur Ausgabe
Artikel 6 / 14
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Zur Vorbereitung von Investitionsentscheidungen gibt es eine Darstellungsform, die Alternativen, Nutzen und mögliche Risiken auf einen Blick deutlich macht Die Technik des Entscheidungsbaums

Investitionsentscheidungen legen ein Unternehmen auf Jahre, manchmal sogar auf Jahrzehnte hin fest. Dadurch bergen sie ein hohes Risiko für die zukünftige Gewinnentwicklung und die Existenzsicherung in sich. Für das Management, das solche Risiken minimieren muß, bietet sich eine relativ einfache und doch treffsichere Technik zur Entscheidungsfindung an: der Entscheidungsbaum. Er verbindet analytische Verfahren der Investitionsrechnung mit einem Ausblick auf die Auswirkungen zukünftiger, also zwangsläufig Ungewisser Entscheidungen und Ereignisse.
aus Harvard Business manager 1/1980
John F. Magee
Zur Ausgabe
Artikel 6 / 14
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel