HBm - Rundum erneuert Das ist der neue Auftritt vom Harvard Business manager

Sie wollen sich als Manager*in weiter entwickeln? Wir helfen Ihnen - mit konkreten Tipps für Ihre eigene Karriere und Ihr Weiterkommen als Führungskraft.
Chefredakteurin Antonia Götsch

Chefredakteurin Antonia Götsch

Foto:

Alexander Hagmann

Ich bin seit vier Monaten Chefredakteurin des Harvard Business managers - und fühle mich wie frisch verliebt. Ich erzähle meiner Familie beim Abendessen, was ich über kluge Entscheidungen gelernt habe. Beim Spaziergang komme ich auf das Thema Vertrauen zu sprechen und wie Führungskräfte es gewinnen können. Meiner Schwester berichte ich am Telefon, wie eine Zukunftsforscherin Szenarien plant und was sie als Unternehmerin davon lernen kann.

Was mich begeistert, ist der Tiefgang, den unsere Autorinnen und Autoren aus den Hochschulen liefern. Ich liebe diese Aha-Momente, wenn ich einen ganz neuen Impuls bekomme oder einen Zusammenhang plötzlich aus einer neuen Perspektive betrachte und durchdringe. Vielen Führungskräften geht es ähnlich, so mein Eindruck. Die meisten modernen Managerinnen und Manager, die ich treffe, wollen nicht einfach nur Prozesse verwalten. Sie verstehen Führung als Handwerk, sie wollen lernen, Neues ausprobieren und ihr Team dabei unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen. Sie wollen wachsen, Veränderungen angehen und erfolgreich sein.

Für genau solche Menschen gibt es unsere Harvard-Community. 

Wir tragen unsere Herkunft schon im Namen. Harvard steht für Exzellenz, das Wissen der Besten und unser wissenschaftliches Fundament. Jede These, jede Methode, die wir vorstellen, ist durch Studien belegt.

Bei uns erfahren Sie, wie Sie das beste Wissen konkret umsetzen können

Unsere Redakteurinnen und Redakteure in den USA und hier in Deutschland suchen Fallbeispiele, um dieses Wissen anschaulich und umsetzbar zu machen. Sie entwickeln gemeinsam mit unseren Expertinnen und Experten Checklisten und Anleitungen, die Sie in Ihrem Führungsalltag nutzen können, wenn Sie sich zum Beispiel auf eine entscheidende Präsentation vorbereiten, wenn ein schwieriges Mitarbeitergespräch ansteht oder Sie einen Strategieworkshop planen.

Mit dem Relaunch sind die Teams von Harvard Business manager und manager magazin näher zusammengerückt und unter dasselbe Dach gezogen.  Denn wir haben immer wieder von Führungskräften gehört, dass sie beide Perspektiven schätzen und gleichermaßen suchen: Orientierung und Informationsvorsprung durch exzellente Geschichten über Unternehmen sowie Leadership-Skills für ihre eigene Praxis.

Das beste Wissen und konkrete Methoden zur Umsetzung – diese zwei Stärken werden wir unter der Marke Harvard Business manager auch auf unseren digitalen Kanälen ausspielen: mit Themenseiten zu Selbstmanagement, Innovation oder Strategie. Mit einem Podcast und einem Newsletter, in dem ich jede Woche kostenlos Ideen, Studien und Tipps mit Ihnen teile. Hier geht es zu Lead Forward - meinem persönlichen Newsletter für Führungskräfte.

Sie sind noch nicht Teil der Harvard-Community? Dann lernen Sie uns kostenlos für einen Monat näher kennen, und testen Sie das neue Kombi-Abo.

Ich bin überzeugt, unsere Autorinnen und Autoren werden auch Sie inspirieren und begeistern.