3 Millionen für ein Buch, 5 Millionen für Reden Was die Clintons 2015 verdient haben

Die Veröffentlichung der persönlichen Steuerunterlagen hat Tradition im US-Präsidentschaftswahlkampfes - es sei denn, man heißt Donald Trump.
1 / 7
Foto: Andrew Harnik/ AP
2 / 7
Foto: EDUARDO MUNOZ ALVAREZ/ AFP
3 / 7
Foto: SAUL LOEB/ AFP
4 / 7
Foto: ADREES LATIF/ REUTERS
5 / 7
Foto: EVA HAMBACH/ AFP
6 / 7
7 / 7
Foto: Evan Vucci/ AP