Wahl in Russland Putins Sieg

Amtsinhaber Wladimir Putin hat ersten Ergebnissen zufolge die russische Präsidentenwahl klar für sich entschieden. Nach Auszählung von knapp einem Viertel der Stimmen kam der 65-Jährige der offiziellen Wahlkommission zufolge auf ein Ergebnis von knapp 72 Prozent.
1 / 7

Kremlchef Wladimir Putin geht aus der russischen Präsidentenwahl als klarer Sieger hervor. Nach ersten Ergebnissen wurde er am Sonntag für eine vierte Amtszeit wiedergewählt

Foto: GRIGORY DUKOR/ REUTERS
2 / 7

Prognosen der Kandidaten: Die Wiederwahl Putins mit einem hohen Ergebnis war erwartet worden, die anderen sieben Kandidaten hatten keine Aussicht auf Erfolg.

Foto: SERGEI KARPUKHIN/ REUTERS
3 / 7

Der kommunistische Präsidentenkandidat Pawel Grudinin (Foto) hat nach ersten Auszählungen den zweiten Platz erreicht. Dahinter lag der nationalistische Politiker Wladimir Schirinowski.

Foto: Alexander Zemlianichenko/ AP
4 / 7

Wähler in Moskau: Oppositionsnahe Wahlbeobachter berichteten von Manipulationsversuchen. Im Internet kursierten Videos von Wählern, die mehrere Stimmzettel gleichzeitig abgeben wollten.

Foto: MLADEN ANTONOV/ AFP
5 / 7

Übertragung der Wahl im Fernsehen: Nach russischen Angaben waren mehr als 1300 ausländische Beobachter bei der Wahl aktiv. Allein die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa setzte fast 600 Beobachter ein. Sie will am Montag ihre Einschätzung zur Wahl mitteilen.

Foto: SERGEI KARPUKHIN/ REUTERS
6 / 7

Warten auf das Wahlergebnis in Moskau: Putin bleibt wie erwartet für sechs weitere Jahre Russlands Präsident. Erstmals wählten auch die Bewohner der 2014 annektierten ukrainischen Halbinsel Krim.

Foto: Pavel Golovkin/ AP
7 / 7

Anti-Putin-Protest in London: Die Wahl erfolgte unter dem Eindruck des heftigen Konflikts mit dem Westen nach dem Giftanschlag auf einen russisch-britischen Ex-Agenten in Großbritannien. Die britische Regierung wirft Moskau vor, in den Fall verwickelt zu sein. Russland dementiert.

Foto: HANNAH MCKAY/ REUTERS
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.