Friesland Wohlfühlen am Wattenmeer

Friesland ist die Region östlich von Ostfriesland. Ganz logisch klingt das nicht, stimmt aber.
1 / 12

Kleine Straßen, schnuckelige Häuser: Jever im Landkreis Friesland ist eine der größeren Städte der Region am Jadebusen

Foto: TMN / Ostfriesland Tourismus GmbH
2 / 12

Auf geht's ins Watt: Vor der Küste der Badeorte gibt es in der Saison regelmäßig geführte Touren durch Schlick und Matsch

Foto: TMN / Ostfriesland Tourismus GmbH
3 / 12

Unterwegs im Watt bei Schillig: Den Wattwurm gibt es dabei garantiert zu sehen

Foto: TMN
4 / 12

Nordseefeeling in Schillig: Am Strand kann man weite Spaziergänge machen, und am Horizont ist oft ein Schiff zu sehen. Wie das so ist an der Nordsee.

Foto: TMN / Friesland Touristik
5 / 12

Am Strand von Schillig: Bei Kitesurfern ist der Küstenort in Friesland genauso beliebt wie bei Familien im Sommerurlaub

Foto: TMN / Ostfriesland Tourismus GmbH
6 / 12

Der schlanke, weiße Turm ist noch übrig: Das Lustschloss der Landesherrin Maria von Jever aber ist auf dem Gelände von Gut Altmarienhausen nicht mehr zu sehen

Foto: TMN / Friesland Touristik / Martin Stöver
7 / 12

Deichkind: Dirk Arnskötter hält einen Spaten zwischen den Händen - er macht in Neustadgödens Stadtführungen als Koyer, wie die Deichbauarbeiter an der Küste hießen

Foto: TMN
8 / 12

Neustadtgödens: Der Ort war bekannt für seine Toleranz in religiösen Dingen - die ehemalige Synagoge steht noch, ist heute aber kein Gotteshaus mehr

Foto: TMN / Friesland Touristik / Martin Stöver
9 / 12

Noch eine Besonderheit von Neustadgödens: Dort gibt es ein Kaffeekannenmuseum mit hunderten von Ausstellungsstücken

Foto: TMN
10 / 12

Rhabarberkuchen ist ein Klassiker im Kurhaus: Maren Tapkens Familie gehört die Dangaster Institution seit vielen Jahrzehnten

Foto: TMN / Friesland Touristik
11 / 12

Künstler zog es schon vor mehr als 100 Jahren nach Dangast: Franz Radziwill hat dort sogar lange gelebt

Foto: TMN
12 / 12

Das Küsteum: Es ist ein Museum der etwas anderen Art - im Erdgeschoss neben einer Ausstellung zum Deichbau an der Küste gibt es darin zum Beispiel auch eine Schusterwerkstatt und viele Haushaltsgeräte aus dem vergangenen Jahrhundert

Foto: TMN
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.