Unverzagte Krisenkäufer Schwellenland-Milliardäre setzen auf Europa

Europa leidet. Doch trotz Krise bleibt nicht nur Deutschland als Anlageziel für die Superreichen der Welt attraktiv. Jetzt haben die Milliardäre der Schwellenländer den alten Kontinent entdeckt und steigen groß ein. Ein Überblick über die Investments der Milliardäre.
1 / 9
Foto: REUTERS
2 / 9
Foto: HENRY ROMERO/ REUTERS
3 / 9
Foto: dapd
4 / 9
Foto: AP/ Miss Universe Organization
5 / 9
6 / 9
Foto: A2800 epa Paul Hilton/ dpa
7 / 9
Foto: Corbis
8 / 9
Foto: A3512 Roland Weihrauch/ dpa
9 / 9
Foto: DPA