Top 100 Frauen der deutschen Wirtschaft Die Jury-Mitglieder

Eine neunköpfige Jury wählt jährlich - auf Einladung von manager magazin und der Boston Consulting Group - die Spitzenfrauen der deutschen Wirtschaft. Eine Bewerbung ist nicht möglich.
1 / 8

Werner Brandt leitet die Aufsichtsräte von ProSiebenSat.1 und RWE und kontrolliert Siemens.

Foto: DPA
2 / 8

Stephanie Czerny bringt als Geschäftsführerin von DLD Media die digitale Elite nach München.

Foto: Getty Images
3 / 8

Saori Dubourg ist Vorständin bei BASF und verstärkt als Frau des Jahres 2017 diesmal die Jury.

Foto: BASF
4 / 8

Franziska Giffey ist Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Foto:

AXEL SCHMIDT/ REUTERS

5 / 8

Carsten Kratz ist Deutschlandchef der Boston Consulting Group.

Foto: BCG
6 / 8

Janina Kugel ist Personalvorständin bei Siemens (enthielt sich bei der Wahl zur Prima inter Pares 2018).

Foto: Andreas Müller
7 / 8

Christoph Zeiss hat die Personalberatung Heads mitgegründet und ist einer der wichtigsten Headhunter des Landes.

Foto: PR / Heads!
8 / 8

Isabell Welpe leitet den Lehrstuhl für Strategie und Organisation an der TU München.

Foto: picture alliance / Kai-Uwe Wärne