Verschnaufpause Teure Kunstwerke 2016

Jahrelang kannten die Preise für superteure Kunst international nur eine Richtung: aufwärts. Nun kühlt sich der überhitzte Markt ab. Aber die Stimmung bleibt trotzdem gut.
1 / 4
2 / 4
Foto: Richard Drew/ AP
3 / 4
Foto: AFP
4 / 4
Foto: Tim P. Whitby/ dpa