Südchinesisches Meer Peking lässt künstliche Insel aufschütten

Der Konflikt um Rohstoffgebiete im Südchinesischen Meer eskaliert weiter: Satellitenbilder zeigen, dass China auf einem Riff eine künstliche Insel angelegt hat, um seine Ansprüche auf das Gebiet zu untermauern.
1 / 7
Foto: DigitalGlobe / Getty Images
2 / 7
Foto: AFP
3 / 7
Foto: DPA/ DFA
4 / 7
Foto: DPA/ DFA
5 / 7
Foto: DPA/ DFA
6 / 7
Foto: AFP/ DFA
7 / 7
Foto: AP/NASA