Südafrika Streifzug durch die Wine Lands

Kapstadt zieht Besucher magisch an: Die südafrikanische Metropole unter dem Tafelberg ist einer der faszinierendsten Orte der Welt. Das wahre Paradies aber liegt auf der Rückseite des Bergs. Genießer pilgern in die Wine Lands.
1 / 8

Wine Lands: Genießer pilgern in die Region zwischen Franschhoek, Stellenbosch und Paarl.

Foto: TMN
2 / 8

Spuren der Vergangenheit: Gut im Kapholländischen Stil in Paarl.

Foto: TMN
3 / 8

Edle Rebe: Chardonnay ist eine der wichtigsten Rebsorten in den Wine Lands.

Foto: TMN
4 / 8

Paradiesisch: In den Wine Lands wachsen die Reben direkt vor der Haustür.

Foto: TMN
5 / 8

Flüssige Schätze: Tausende Liter Champagner lagern in den Kellern.

Foto: TMN
6 / 8

Der Hüne mit dem Säbel: Achim von Arnim (l.) und sein Sohn Takuan.

Foto: TMN
7 / 8

Markenzeichen Säbel: die Champagner von Achim von Arnim.

Foto: TMN
8 / 8

Mekka für Genießer: In den Wine Lands gibt es auch zahlreiche gute Restaurants.

Foto: TMN
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.