Joe Kaesers gemischte Bilanz Die Tops und Flops der Siemens-Sparten

Trotz der schwachen Öl-Konjunktur startet Siemens mit soliden Zahlen ins Geschäftsjahr 2016. Der Münchener Mischkonzern kann immer noch Schwächen einzelner Sparten mit Stärken anderswo ausgleichen.
1 / 8
Foto: DPA
2 / 8
Foto: REUTERS
3 / 8
Foto: Siemens
4 / 8
Foto: REUTERS
5 / 8
Foto: JOHANNES EISELE/ AFP
6 / 8
Foto: Siemens
7 / 8
Foto: Ralph Wilson/ AP
8 / 8
Foto: Siemens