SAP Die Frenemies

SAP darf es sich mit den Konkurrenten aus der Techbranche nicht verscherzen. Man kämpft und kooperiert zugleich.
1 / 4

ALTER ERZFEIND
Oracle-Gründer Larry Ellison und SAP Patriarch Hasso Plattner bekriegen sich seit Jahrzehnten erbittert. Dennoch laufen bis heute sehr viele SAP-Programme auf Datenbanken von Oracle.

Foto: AFP
2 / 4

GROSSER CLOUDGURU
Amazon-CEO Jeff Bezos verdient prächtig mit seinen Web Services. In der Cloud bietet er wie SAP Digitaldienste an. Zugleich lastet er mit SAP-Anwendungen seine Rechenzentren aus.

Foto: Mark Wilson/ Getty Images
3 / 4

NEUER KONKURRENT
Microsoft-Chef Satya Nadella hostet auf seiner Azure Cloud SAP-Software, und natürlich läuft die auf Windows. Er will aber auch ins Geschäft mit Firmensoftware und digitalen Diensten vorstoßen.

Foto: © Anindito Mukherjee / Reuters/ REUTERS
4 / 4

GUTER KUNDE
Siemens-Grande Joe Kaeser zählt zu SAPs größten Klienten. Bei der Software für Industrie-4.0-Lösungen arbeiteten die Firmen sogar zusammen. Nun tritt SAP zunehmend als Wettbewerber auf.

Foto: Peter Kneffel/ picture alliance / Peter Kneffel/dpa