Riesige Werbewand Die neueste Attraktion am Times Square

New York hat einen neuen Superlativ: Ab sofort leuchtet am Touristen-Hotspot Times Square Nordamerikas größte Werbetafel. Um vier Wochen auf dem huntert Meter langen Billboard zu werben, müssen Konzerne tief in die Tasche greifen.
1 / 6

Es werde Licht: Am Dienstagabend erstrahlt der New Yorker Times Square erstmals im Licht seiner neuen Mega-Werbewand. Die Riesentafel ist 100 Meter lang und...

Foto: SPENCER PLATT/ AFP
2 / 6

... acht Stockwerke hoch. Sie hängt an der Fassade des Marriott-Marquis-Hotels. Auf einer Fläche von...

Foto: SPENCER PLATT/ AFP
3 / 6

...2320 Quadratmeter können Konzerne hier für Ihre Produkte werben. Bis zum 24. November sollen laut einem Bericht der "New York Times" zunächst Filme und Animationen des Universal-Everything-Studios über die Wand flimmern. Erster Werbekunde werde danach...

Foto: JEWEL SAMAD/ AFP
4 / 6

... der Tech-Konzern Google. Für vier Wochen Werbezeit müssten Unternehmen 2,5 Millionen Dollar (2 Millionen Euro) zahlen, berichtet die "Times" weiter - bestätigt wurde diese Zahl allerdings nicht.
Mit der Videowand ist New Yorks Times Square, der auch für seine viele Straßenkünstler bekannt ist, um eine Attraktion reicher. Auch die Schausteller...

Foto: JEWEL SAMAD/ AFP
5 / 6

...hielten am Dienstagabend inne, um das strahlende Billboard mit seinen 24 Millionen LED-Pixeln zu betrachten. Vermarktet wird die Werbefläche von...

Foto: JEWEL SAMAD/ AFP
6 / 6

...Clear Channel Outdoor. Starkes Verakufsargument des Unternehmens: Täglich sollen etwa 300.000 Menschen New Yorks berühmtesten Platz passieren - zu Silvester zieht er jährlich etwa eine Million Menschen an.

Foto: SPENCER PLATT/ AFP