Schottland Unterwegs auf den Äußeren Hebriden

Die Landschaft ist von karger Schönheit, stets weht der Wind, und die Wolken verheißen selten Gutes: Dennoch lohnt sich die langwierige Anreise zu den Äußeren Hebriden vor der schottischen Westküste. Auch, weil aus Harris und Lewis der feinste Tweed der Welt kommt.
1 / 9
Foto: TMN
2 / 9
Foto: TMN
3 / 9
Foto: TMN
4 / 9
Foto: TMN
5 / 9
Foto: TMN
6 / 9
Foto: TMN
7 / 9
Foto: TMN
8 / 9
Foto: TMN
9 / 9
Foto: TMN