Norwegen Spitzbergen im Winter

Von November bis Januar sind in Spitzbergen die Tage wie die Nächte: dunkel. Doch wenn Tiefschwarz zu Dunkel- und dann zu Hellblau wird, sind Bewohner und Touristen gleichermaßen euphorisch. Für kurze Zeit scheint dann vieles möglich. Unterwegs im Zwielicht.
1 / 15
Foto: TMN
2 / 15
Foto: TMN
3 / 15
Foto: TMN
4 / 15
Foto: TMN
5 / 15
Foto: TMN
6 / 15
Foto: TMN
7 / 15
Foto: TMN
8 / 15
Foto: TMN
9 / 15
Foto: TMN
10 / 15
Foto: TMN
11 / 15
Foto: TMN
12 / 15
Foto: TMN
13 / 15
Foto: TMN
14 / 15
Foto: TMN
15 / 15
Foto: TMN