Möbel aus den 50ern Bunt, bauchig und irgendwie optimistisch

Nierentisch, Tütenlampe und Polstersessel sind Inbegriff des Designs der 50er-Jahre. Nach dem Krieg sehnten sich die Menschen nach Sicherheit, Geborgenheit und Glück - fast wie heute. Vielleicht liegt es daran, dass Neofunktionalismus und Modernismus ein Comeback feiern.
1 / 7
Foto: TMN
2 / 7
Foto: TMN
3 / 7
Foto: TMN
4 / 7
Foto: TMN
5 / 7
Foto: TMN
6 / 7
Foto: TMN
7 / 7
Foto: TMN