Milliardenumsatz Der europäische Parkplatzmarkt

Insgesamt etwa 300 Millionen öffentliche Autostellplätze gibt es nach Angaben des Betreibers Q-Park in Westeuropa. Die Umsätze, die damit erzielt werden können, beziffert das Unternehmen auf zurzeit etwa 50 Milliarden Euro pro Jahr. Das Geschäft gilt als krisensicher.
1 / 6
Foto: DPA
2 / 6
Foto: Nestor Bachmann/ dpa
3 / 6
Foto: DPA
4 / 6
Foto: Uli Deck/ picture alliance / dpa
5 / 6
Foto: Uli Deck/ dpa
6 / 6
Foto: Uli Deck/ dpa